Arzneimittelpreisverordnung

AMPreisV oder Die Arzneimittelpreisverordnung regelt den Preis für verschreibungspflichtige Arzneimittel und Rezepturen in deutschen Apotheken. Das bedeutet nichts anderes, dass verschreibungspflichtige Arzneimittel in jeder deutschen Apotheke gleich viel kostet. Jegliche Rabatte sind strikt verboten um die Versorgung- und Beratungsqualität nicht zu gefährden. Auch Internetapotheken müssen die Preisbindung bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln zu halten. Nicht der Preis schon die AMTS, also die Arzneimitteltherapiesicherheit haben höchste Priorität.

Schreibe einen Kommentar